Maskierung

Gegenläufiges Rasterwalzenverfahren

Das gegenläufige Rasterwalzenverfahren ähnelt dem Verfahren der Rasterwalzen-Beschichtung – mit dem Unterschied, dass sich die Rasterwalze entgegen der Laufrichtung der Substratbahn dreht. Auf diese Weise können höhere Auftragsmengen realisiert werden.

Seite drucken
Webdesign und TYPO3 by p2 media